Weisheit des Monats – Gefühle

Weisheit des Monats

Es ist Mitte Mai – Zeit für die Weisheit des Monats! 🙂 Um auf weise Aussagen zu stoßen, muss man nicht bis in Zeiten von Konfuzius, Tolstoi und Co. zurückblicken. Nein, man braucht nur ein Buch aus dem aktuellen Jahrhundert zu lesen oder auch einen Film oder eine Serie anzuschauen. Auf meiner Facebookseite zum Blog und neuerdings auch auf Twitter haben einige wahrscheinlich schon bemerkt, dass ich gerne mit Zitaten aus Büchern, Serien und Filmen um mich werfe.
Die heutige Weisheit stammt aus einer der besten Serien überhaupt: Sherlock (hier geht’s zu meiner Rezension), deren vierte Staffel gerade in Arbeit ist juhujuhu 🙂

//platform.twitter.com/widgets.js

 

Sherlock: „Furcht ist Weisheit im Angesicht der Gefahr. Nichts, wofür man sich schämen müsste.“

Das will was heißen, wenn ausgerechnet Mister „Gefühle sind ein chemischer Defekt, der auf der Verliererseite zu finden ist“ so etwas sagt. Ok, er spricht nur von Angst, aber auch alle anderen Gefühle haben einen Sinn, also warum sollte man sie nicht zulassen? Dieses Zitat habe ich übrigens von einer Facebook-Seite, die täglich Sherlock-Zitate postet, die ich schnellstens geliket habe, als ich sie heute entdeckt habe :-).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s