Weisheit des Monats: Ich hätte nie so gehandelt – oder doch? + Buchtipp Helenas Geheimnis

Vielen Dank an das Randomhouse Bloggerportal und Der Hörverlag für das Rezensionsexemplar!

Es ist Mitte September – Zeit für die Weisheit des Monats! 🙂 Um auf weise Aussagen zu stoßen, muss man nicht bis in Zeiten von Konfuzius, Tolstoi und Co. zurückblicken. Nein, man braucht nur ein Buch aus dem aktuellen Jahrhundert zu lesen oder auch einen Film oder eine Serie anzuschauen. Auf meiner Facebookseite zum Blog und neuerdings auch auf Twitter haben einige wahrscheinlich schon bemerkt, dass ich gerne mit Zitaten aus Büchern, Serien und Filmen um mich werfe.
Die heutige Weisheit stammt aus dem Hörbuch „Helenas Geheimnis“ von Lucinda Riley. Es passiert so oft, dass wir Menschen verurteilen, für das, was sie tun, weil wir es nicht nachvollziehen können. Doch bevor wir mal wieder mit dem Lästern loslegen, sollten wir uns dieses Zitat durch den Kopf gehen lassen:
Weiterlesen

Kostenlose Hörbücher bei Spotify: 9 Tops und Flops

Hörbuch

Immer fehlt die Zeit zum Lesen. Ist man gerade mal nicht bei der Arbeit oder in der Uni, schaut einen zu Hause der Berg Bügelwäsche böse an oder die Küche will dringend aufgeräumt werden. Da gibt es eine ganz einfache und wundervolle Lösung: Hörbücher. Bei Spotify gibt es die noch dazu kostenlos, zumindest für zu Hause auf dem Laptop. Bei der App kann man nur mit der Premium Version die Zufallswiedergabe abstellen, die einen bei rund 100 Kapiteln eher in den Wahnsinn treibt als Freude bereitet. Die Auswahl ist groß und es sind auch relativ aktuelle Bestseller dabei wie etwa „Über uns der Himmel, unter uns das Meer“ von Jojo Moyes oder „Nur ein Tag“ (was ich als nächstes hören werde) und „Und ein ganzes Jahr“ von Gayle Forman. Leider sind viele Bücher nur gekürzt verfügbar, aber es sind wirklich tolle Werke dabei. Ich habe bisher neun Hörbücher durch. Einige haben die Hausarbeit vollkommen erträglich gemacht, andere konnten sie nicht allzu viel angenehmer machen.
Weiterlesen