Von günstig bis gratis: So können Bücherwürmer, Serienjunkies und Filmfans sparen

sparen2

Foto: Melanie Nees

Ein Bücherwurm, Serienjunkie, Filmfan oder gleich alles auf einmal zu sein, kann den Geldbeutel ganz schön belasten. Vor allem Serien-DVDs sind im Handel selten günstig. Dass der Kauf eines Buches oder einer DVD mit einem schlechten Gewissen gepaart ist, muss aber nicht sein. Hier sind ein paar Möglichkeiten, günstig oder sogar gratis an neuen Lesestoff, Serien und Filme zu kommen.

Streaming-Dienste: Kostenloser Probemonat

Bei Amazon Prime Instant Video, maxdome und Netflix kann man einen kostenlosen Probemonat abschließen. Wenn man die Kündigungsfrist beachtet, ist es möglich, nach diesem Monat wieder aus dem „Vertrag“ rauszukommen, ohne etwas gezahlt zu haben. Bei Watchever hat das zumindest mal geklappt bei mir. Dort gibt es jetzt allerdings nur noch die Möglichkeit, den zweiten Monat gratis zu bekommen, der erste kostet 8,99 Euro. Maxdome nutzen mein Freund und ich zusammen seit ungefähr einem dreiviertel Jahr. 7,99 Euro durch zwei geteilt ist echt nicht viel, vor allem wenn man beachtet, wie viel wir dort schon geschaut haben (unter anderem acht Staffeln „Big Bang Theory“, sieben Staffeln „How I met your Mother“ – es gibt alle neun, aber wir sind noch nicht ganz durch -, plus mehrere einzelne Serienstaffeln und Filme). Ich habe auf dem iPhone auch die zugehörige App und mir, wenn ich gerade Wlan hatte, schon zahlreiche Folgen zum tägliche Zugfahrt zur Arbeit entlangweilen heruntergeladen.

Spotify und Deezer: Kostenlose Hörbücher

In den Mediatheken der beiden Musik-Streamingdienste gibt es unzählige Hörbucher gratis, unter anderem von Cecelia Ahern, Jojo Moyes oder auch alle Harry Potter-Bände (nur auf Englisch). Ich höre gerade „Der Rosie-Effekt“ von Graeme Simsion. Für unterwegs geht das aber nur mit den Premium-Versionen. Sonst funktioniert in der App nur Zufallswiedergabe, was es ziemlich unmöglich macht, ein Hörbuch mit rund fünfzig Kapitel anzuhören, ohne am irgendwann sehr genervt zu sein. Am Laptop ist es aber super und macht zum Beispiel Bügeln viel angenehmer ;-).

Rebuy

Habe ich noch nicht getestet, will ich aber bald mal machen. Bei Rebuy kann man gebrauchte Bücher, Serien und Filme kaufen und verkaufen. Was ich super finde und wahrscheinlich nutzen werde: Wenn man etwas verkauft, kann man sich das Guthaben entweder auszahlen lassen oder sich dafür andere gebrauchte Sachen auf Rebuy kaufen. Die Preise variieren sehr stark, je nachdem, wie lange es her ist, dass die Bücher, Serien oder Filme erschienen sind. „Big Bang Theory“ Staffel 1 gibt’s zum Beispiel für 3,29 Euro. Bei aktuelleren Staffeln beziehungsweise Büchern oder Filmen lohnt es sich nicht so sehr, ein paar Euro kann man aber meistens schon sparen. Kleiner Hacken: Man zahlt 3,99 Euro Versandkosten, lohnt sich also vor allem dann, wenn man etwas größere Mengen bestellt :-D.

Stadt-Bibliothek

In der Unter- und Mittelstufe war ich Dauergast in der örtlichen Bibliothek. Ich habe unzählige Bücher, Hörspiele, CDs und später auch DVDs ausgeliehen. Mittlerweile ist es knapp zehn Jahre her, dass ich das letzte Mal in einer Bibliothek war und ich habe deutlich weniger Zeit als „damals“, vor allem mittags. Heute habe ich aber rausgefunden, dass zahlreiche Bibliotheken auch samstags geöffnet haben. Kommt also doch auch für Berufstätige in Frage – nur kann man mit Vollzeitjob wohl nicht mehr so viel auf einmal ausleihen, wie ich als Schüler. Aber in Mannheim beispielsweise zahlt man für ein Jahr 18 Euro. Das lohnt sich ja schon locker, wenn man ein Buch pro Monat ausleihen würde. Auch cool: Zumindest in Mannheim kann man auch online ausleihen – eBooks, Hörbucher und Videos.

Das war natürlich noch lange nicht alles: Flohmärkte, Mängelexeplare von Büchern kaufen, öffentliche Bücherregale, verschiedene Facebook-Gruppen und ähnliches sind sicher auch gute Möglichkeiten, günstig oder sogar kostenlos an Lesestoff oder DVDs zu kommen. Was habt Ihr schon getestet? Wie kommt ihr gratis oder günstig an tolle Bücher, Serien oder Filme?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s