Weisheit der Woche – Gute Vorsätze finden

Logo Weisheit der Woche
Um auf weise Aussagen zu stoßen, muss man nicht bis in Zeiten von Konfuzius, Tolstoi und Co. zurückblicken. Nein, man braucht nur ein Buch aus dem aktuellen Jahrhundert zu lesen oder auch einen Film oder eine Serie anzuschauen. Auf meiner Facebookseite zum Blog haben einige wahrscheinlich schon bemerkt, dass ich gerne mit Zitaten um mich werfe. Während ich mich auf Facebook bisher eher auf lustige Statements konzentriert habe, gibt’s in „Weisheit der Woche“ inspirierende, zum Nachdenken anregende Zitate aus Büchern, Serien und Filmen. Die Weisheit dieser Woche in Mitten der Feiertage stammt aus der Serie „Scrubs“ und könnte dabei behilflich sein, die richtigen Vorsätze für’s neue Jahr auszuwählen.

J.D.:

Denn wenn man tut, was einen glücklich macht, kommt alles andere oft von allein.

Das heißt jetzt nicht, dass man sich typische Vorsätze, wie mehr Sport zu machen, nicht mehr vornehmen soll, weil das nicht immer Spaß macht. Sport hilft beim fit und gesund bleiben – und das macht glücklich. Was mich so glücklich macht, wie nichts anderes auf der Welt, habe ich an Weihnachten deutlich gemerkt: Zeit mit meinem Freund, meiner Familie und Freunden zu verbringen. Und wie die wundervolle CocaCola-Weihnachtswerbung, die ich echt vermissen werde bis nächstes Jahr 😀 , zeigt: Andere glücklich machen, macht auch glücklich – „make someone happy and you will be happy too“. So lässt es sich doch leben und der Stress bei der Arbeit oder der Wäscheberg, der einfach nicht kleiner werden will, lassen sich viel besser aushalten – oder sind plötzlich weg, weil einem das glücklich genug Energie gibt, das alles zu bewältigen. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Weisheit der Woche – Gute Vorsätze finden

  1. Pingback: Weisheit der Woche – Vorsätze realisieren | Mein Medienguide

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s