Top Ten Thursday – Serien

top ten thursday
Heute mache ich zum ersten Mal bei der Buchblogger-Aktion Top Ten Thursday mit, auf die mich die Veranstalterin Steffi, von Steffis Bücherbloggeria, auf der Frankfurter Buchmesse aufmerksam gemacht hat. Bei ihr findet Ihr auch die Beiträge aller anderen Teilnehmer. Jeden Donnerstag gibt es ein anderes Thema, zu dem dutzende Bücherblogger eine Top Ten Liste erstellen. Normalerweise geht es um Bücher- heute ausnahmsweise um Serien.
Ich lasse für meine zehn Lieblingsserien bezeichnende Zitate sprechen, die einen guten Eindruck vermitteln, was Euch jeweils erwartet 🙂 Die Auflistung stellt keine Rangfolge dar – ich könnte mich nie für eine entscheiden.

Big Bang Theory
Sheldon: „Entschuldige mal, du hast Dr. Sheldon Cooper in deinem Labor und er soll Gläser abwaschen? Das ist so als würdest du den Hulk bitten, dir ein Gurkenglas zu öffnen.“

Scrubs
Dr. Cox: „Zu sagen, jemand sei der beste Chirurg, ist wie zu sagen, jemand sei der cleverste Teilnehmer bei ‚Big Brother‘.“

Sherlock
Sherlock: „Gefühle sind ein chemischer Defekt, der auf der Verliererseite zu finden ist.“
(Hier geht’s zu meiner Rezension.)

New Girl
Jess (zu Julia): „Ich bremse für Vögel. Ich hab gern Sachen mit Pünktchen an. Ich hab in den letzten 24 Stunden Glitter angefasst. Ich beschäftige mich den ganzen Tag ausschließlich mit Kindern. Und ich finde es von Grund auf eigenartig, dass du Süßes nicht magst. Das ist einfach gruselig und es macht mir Angst. Tut mir leid, dass ich nicht wie eine Nachrichtensprecherin rede und ich hasse deinen blöden Hosenanzug. Am liebsten würde ich Bänder dran machen, damit er ein klein bisschen niedlicher aussieht. Das heißt nicht, dass ich nicht klug bin und tough und stark.“
(Hier geht’s zu meiner Rezension.)

O.C. California
Leichter Spoileralarm 😉
Luke: „Ein neuer Tag und jeder weiß, dass mein Vater schwul ist.“
Marissa: „Mach dir nichts draus, ich bin immer noch das Mädchen, das sich im Sommer das Leben nehmen wollte.“
Ryan: „Und ich bin immer noch der Schläger aus Chino.“
Seth: „Und ich bin immer noch Seth Cohen.“

Desperate Housewives
Tom: „Bist du genauso erschlagen wie ich?“
Lynette: „Mehr. Aber ich bin zäher und ich jammere weniger.“
Tom: „Nicht wenn du ein Kind bekommst – und das tust du sehr oft.“

Devious Maids
Evelyn: „Was interessieren mich Fotos, Beweise? Mein Dienstmädchen wurde ermordet, wer soll das alles sauber machen?“

How I met your mother
Ted: „Alles klingt eigenartig, wenn du es 100 Mal sagst. Schüssel. Schüssel. Schüssel…“

Sex and the City
Carrie: Schluss machen ist schlecht für’s Herz, gut für die Wirtschaft.“

Bibi Blocksberg

Was sind Eure Lieblingsserien?

Advertisements

13 Gedanken zu „Top Ten Thursday – Serien

  1. Pingback: Serienmittwoch: Rückblick – bisherige Tops und Flops 2016 | Mein Medienguide

  2. Pingback: Die 4 beliebtesten Beiträge 2015 + Fazit nach 3 Monaten bloggen | Mein Medienguide

  3. Pingback: Top Ten Thursday – Bücher, die jeder gelesen haben sollte | Persönlicher Blog

    • Huhu,
      O.C. hab ich schon drei Mal durchgeschaut, Seth Cohen ist einfach der Beste 🙂 Freut mich, dass die Serie nicht nur in meiner Liste auftaucht 🙂 One Tree Hill hab ich schon länger im Blick, dass es bei Dir als O.C.-Fan dabei ist, spricht schon mal sehr für die Serie. Bin ganz erstaunt, wie selten jemand Scrubs dabei hatte… (ich bin grade krank und hatte deshalb Zeit, alle Beiträge durchzuklicken :-D). Bibi Blocksberg schaue ich sogar ab und zu auch heute noch.
      Liebe Grüße
      Melanie

      Gefällt 1 Person

      • Huhu,

        Oh ja. Seth fand ich auch toll. Aber den anderen auch. Hach, wie hieß er noch mal in der Serie? Ich hab One Tree Hill letztes Jahr angefangen als ich auf Reha war. Hauptsächlich wegen Chad Michael Muarray, aber auch die anderen Schauspieler sind toll und ich liebe diese Serie einfach nur. Scrubs kann man doch immer wieder gucken. Zu meinen Top 10 zählt es aber nicht.
        Bibi schau ich nicht mehr, aber ich hab es auch mehr als hörspielkasetten gehört.
        Hach, noch eine Melanie. Im wahren Leben heiße ich nämlich auch so. Corly ist der Charakter aus meiner Geschichte.
        Oh, was hast du denn? Dann wünsch ich dir gute Besserung.

        LG Corly

        Gefällt 1 Person

      • Ryan, jop das ist auch ein super Charakter 🙂 hehe, da haben wir wohl echt viel gemeinsam, den Namen auch noch 😉 Einen Magendarminfekt, lässt sich aber aushalten, wenn man durch Lieblingsserien stöbert 😀 Danke!
        Liebe Grüße
        Melanie

        Gefällt 1 Person

    • Huhu 🙂
      Die Klassiker 😀 TBBT taucht echt oft auf, mit HIMYM hätte ich noch ein bisschen öfter gerechnet. Ich bin bei beiden aber ein ziemlicher Spätzünder, hab sie erst dieses Jahr für mich entdeckt 😀 Eine Kinderserie musste sein und zwar die mit meinem beruflichen Vorbild Karla Kolumna 😉
      Liebe Grüße
      Melanie

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s